1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Gespräch mit der „Nummer zwei“ im Staat

  6. >

Bärbel Bas diskutierte mit Münsteranern

Gespräch mit der „Nummer zwei“ im Staat

Münster

Bundestagspräsidentin Bärbel Bas hat das zweithöchste Amt im Staat nach dem Bundespräsidenten inne. Am Montag diskutierte sich mit Vertretern münsterischer Institutionen über Teilhabe in der Demokratie.

Von Karin Völker

Bundestagspräsidentin Bärbel Bas diskutierte auf Einladung der SPD Münster mit münsterischen Vertreterinnen und Vertretern demokratischer Gremien über Partizipation. Foto: Matthias Ahlke

Bärbel Bas ist die Nummer zwei im Staate Bundesrepublik Deutschland. Die Bundestagspräsidentin, Sozialdemokratin aus Duisburg, war am Montagabend auf Einladung der münsterischen SPD zu Besuch in deren Sitzungssaal mit Blick auf die Gleise des Hauptbahnhofs.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE