1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Grüne Kabale im Norden: Streit im Wahlkampf führt zu Klage

  6. >

Schiedsgerichtsverfahren

Grüne Kabale im Norden: Streit im Wahlkampf führt zu Klage

Münster

Früher verstanden sich die Grünen im Norden Münsters gut – politisch und teilweise auch privat: Doch seit eine enttäuschte Wahlkämpferin ein parteiinternes Schiedsgerichtsverfahren gegen einige Bezirksvertreter der Partei angestrengt hat, ist Feuer unter dem Dach. 

Von Dirk Anger

Die Stimmung bei den Grünen in Münsters Norden hat sich deutlich verschlechtert. Foto: dpa

Der Stoff hätte das Zeug zu einem Polit-Thriller. Denn das, was seit Monaten hinter den Kulissen des grünen Kreisverbands abläuft, wühlt große Teile der Partei auf. Eine frühere Kreissprecherin der Grünen verklagt namentlich fünf Frauen und Männer – darunter auch Bezirksvertreter im Norden – sowie den Vorstand des Ortsverbands Münster-Nord der Grünen in einem parteiinternen Schiedsgerichtsverfahren – ein alles andere als alltäglicher Vorgang.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE