1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Händler rüsten sich für Kontrollen

  6. >

2G sowohl für Weihnachtsmärkte als auch Einzelhandel

Händler rüsten sich für Kontrollen

Münster

Da künftig nur noch Geimpfte und Genesene zum Shopping in die Stadt kommen dürfen, richten sich die Einzelhändler auf Kontrollen an den Eingängen ein. Auf den Weihnachtsmärkten indes herrscht bei manchen Schaustellern schon jetzt Krisenstimmung.

Von Karin Höller

Bei vielen Einzelhändlern – wie hier im Modehaus Petzhold – stehen Desinfektionsspender im Eingang. In welchem Umfang hier die Einlasskontrollen stattfinden sollen, darüber herrschte am Donnerstag noch Unsicherheit unter den Geschäftsleuten. Foto: Oliver Werner

Viele Einzelhändler arrangieren sich offensichtlich mit der der 2G-Regel im Einzelhandel, von der nur die Grundversorger wie Lebensmittelmärkte und Drogerien ausgenommen sind. Natürlich klagen die meisten schon jetzt über die niedrige Kundenfrequenz und erhebliche Umsatzeinbußen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE