1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Das Hansator auf der Ostseite des Hauptbahnhofs ist offiziell fertig

  6. >

Millionen-Projekt eingeweiht

Jetzt ist das Hansator offiziell fertig

Münster

Mit einem Quartierfest ist am Freitag das Hansator auf der Ostseite des Hauptbahnhofs offiziell eingeweiht worden. NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach sprach von einem „Vorzeigeprojekt“, auch OB Markus Lewe zeigte sich begeistert.

Von Martin Kalitschke

Das Hansator ist am Freitag offiziell eröffnet worden. Unter den Gästen waren (v.l.) Henk Brockmeyer (NRW Urban), Oberbürgermeister Markus Lewe, NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach und Landmarken-Vorstand Jens Kreiterling. Foto: Oliver Werner

Der Chor der Montessori-Schule singt, ein paar Meter weiter brutzeln Pommes in der Fritteuse, aus einer Limousine mit Düsseldorfer Kennzeichen steigt NRW-Bauministerin Ina Scharrenbach, während im Hintergrund eine Handvoll angeheiterter Punks alle paar Minuten „Buh“ ruft: Das Quartierfest am Bremer Platz ist so bunt wie der Ort, an dem es stattfindet. Ein Ort, der sich rasant verändert hat. Nach vier Jahren sind die Arbeiten am Hansator abgeschlossen, weshalb das von Investor Landmarken AG organisierte Fest zugleich die offizielle Einweihungsfeier für das Millionen-Projekt ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE