1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Hätte die Biologische Station den verletzten Storch versorgen müssen?

  6. >

Pro & Contra

Hätte die Biologische Station den verletzten Storch versorgen müssen?

Münster

Ein Storch mit gebrochenem Bein wird aufgegriffen. Kann man der Biologischen Station zum Vorwurf machen, dass sie den Storch nicht tierärztlich hat versorgen lassen? Ein Pro und Contra. 

Von Lukas Speckmann und Klaus Baumeister

Der Storch auf diesem Agenturfoto ist nicht das eingeschläferte Tier.  Foto: dpa (Symbolbild)

Von Lukas Speckmann

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!