1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Horst Eschler ist der gutherzige Millionenmann aus Münster

  6. >

Spenden für Kinder, Krankenhäuser und den Zoo

Horst Eschler ist der gutherzige Millionenmann aus Münster

Münster

Horst Eschler ist in aller Munde: Der großzügige Millionenspender hat unzählige Kinder glücklich gemacht, dem Zoo und den Flutopfern geholfen. Uns hat Eschler von seinem Leben erzählt.

Von Ralf Repöhler

„Die Dankbarkeit der Kinder ist das Schönste auf der Welt“: Horst Eschler ist gerührt über die vielen Briefe, Karten und Geschenke, die ihm die Kinder und Schulen zukommen ließen. Dafür bedankt er sich. Foto: Oliver Werner

Diese Geschichte bietet Stoff für mehr als nur ein Menschenleben. Horst Eschler (82) ist 16 Jahre lang zur See gefahren, als junger Mann mit seinen Eltern kurz vorm Mauerbau von Ost- nach West-Berlin geflohen, der Liebe wegen spontan in das für ihn damals unbekannte Münster gezogen – und jetzt in aller Munde wegen seiner Aufsehen erregenden Millionenspenden für schwerkranke Kinder, Kliniken, Schulkinder und den Allwetterzoo.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!