1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Imbissbetreiberin überrascht Einbrecher

  6. >

Zeugen gesucht

Imbissbetreiberin überrascht Einbrecher

Münster

Auf frischer Tat ertappt: Die Besitzerin eines Imbisses hat am Samstagmorgen einen Einbrecher überrascht. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

 

Eine Imbissbetreiberin hat einen Einbrecher überrascht. Foto: IMAGO/Justin Brosch (Symbolbild)

Eine Imbissbetreiberin hat am Samstagmorgen gegen 6.45 Uhr einen Einbrecher in ihrem Laden an der Hammer Straße überrascht. Die 40-Jährige öffnete nach Angaben der Polizei die Ladentür, hörte Geräusche aus den Räumen und rief, ob jemand dort sei. Daraufhin sei eine unbekannte Person durch ein Fenster auf die Straße geklättert. Der Einbrecher verschwand mit einer Geldkassette in der Hand auf einem Fahrrad in Richtung Geiststraße.

Der Einbrecher ist circa 1,60 bis 1,65 Meter groß, schlank und war mit einer schwarzen Kapuzenjacke und einer schwarzen Hose bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251/2750 entgegen.

Startseite