1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Junges Mädchen nach Zusammenstoß mit Auto gesucht

  6. >

Polizei bittet um Hinweise

Junges Mädchen nach Zusammenstoß mit Auto gesucht

Münster

Zwischen einem jungen Mädchen auf einem Fahrrad und einem Auto hat es an der Ewaldistraße in Münster einen Zusammenstoß gegeben. Das Mädchen entfernte sich sofort von der Unfallstelle. Jetzt sucht die Polizei nach dem Kind.

Foto: dpa (Symbolbild)

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Mädchen mit einem Fahrrad ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen und dem an dem Unfall beteiligten Mädchen. Der Unfall ereignete sich laut Mitteilung der Polizei bereits am vergangenen Donnerstagnachmittag um 15.15 Uhr an der Ewaldistraße, als ein 30-jähriger Autofahrer beim Einparken vermutlich mit dem Kind zusammenstieß.

Das etwa zehnjährige Mädchen stürzte, stand jedoch sofort wieder auf und verschwand von der Unfallstelle, ohne die Personalien zu hinterlassen. Der Autofahrer meldete den Vorfall später der Polizei.

Das Mädchen ist etwa zehn Jahre alt und hat blonde Haare. In ihrem Fahrradkorb hatte sie einen Rucksack. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0251/2750 entgegen.

Startseite
ANZEIGE