1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Kein Standort ist ohne Makel

  6. >

Mögliche Bahnhaltepunkte in Münsters Süden

Kein Standort ist ohne Makel

Münster

Münster soll einen zusätzlichen Bahnhaltepunkt bekommen – irgendwo in der Nähe des Preußenstadions. Doch das ist leichter gesagt als getan. Vier Standorte stehen zur Auswahl, ohne Nachteile ist keiner.

Klaus Baumeister

In Münsters Süden soll ein neuer Bahnhaltepunkt entstehen. Foto: dpa (Symbolbild)

In der politischen Diskussion sah es lange Zeit so aus, als würden Preußenstadion und Bahnhaltepunkt eine Schicksalsgemeinschaft eingehen: kein Stadion ohne Haltepunkt, kein Haltepunkt ohne Stadion. Für die Sitzung des Verkehrsausschusses am Donnerstag (25. Februar, 17 Uhr, Stadtweinhaus) hat die Stadtverwaltung zusammengetragen, was im Geistviertel beziehungsweise in Berg Fidel möglich wäre. Die erste Erkenntnis: Die beiden besonders nah am Stadion befindlichen Standorte (in der Grafik Nummer 2 und 3) sind bautechnisch schwer umzusetzen beziehungsweise bieten hinsichtlich der Anbindung nur eingeschränkte Möglichkeiten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE