1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Kino, Clowns und Karneval

  6. >

„A2-Winterzauber“ vom 4. Januar bis 16. Februar

Kino, Clowns und Karneval

Münster

2020 startet ausgesprochen bunt. Zumindest für Kinder. Und zumindest im A2 am See: Das lädt zu seinem „A2-Winterzauber“ ein und bietet dem Nachwuchs an insgesamt zwölf Terminen vom Puppentheater über Zauberer und Clowns bis hin zu Kino, Musik und Karneval einen abwechslungsreichen Jahresbeginn.

wn

 Der Geschäftsführende Gesellschafter des A2, Andreas Hartmer, sowie Paula Zweiböhmer und Wilfried Plein vom Charivari Puppentheater (v.l.) haben sich für den „A2-Winterzauber“ einiges einfallen lassen. Foto: Meike Kessler

Das A2 am See bietet mit dem „A2-Winterzauber“ vom 4. Januar bis 16. Februar wieder ein buntes Programm für die ganze Familie: mit Charivari Puppentheater, Zauberer- und Clown-Shows sowie Kinder kino, Musiktag und Karneval.

Das Programm startet samstags und sonntags jeweils ab 14.30 Uhr. Von 13 bis 18 Uhr ist zudem das Kinderkarussell auf der Bistroterrasse geöffnet, teilen die Veranstalter mit. Das Programm im Überblick:

► Am 4. und 11. Januar spielt das Charivari Puppentheater um 14.30 Uhr das Stück „Onkelchen”. Kinder zahlen fünf, Erwachsene sechs Euro.

► Am 18. und 25. Januar sowie am 1. Februar folgt dann das Stück „Die blaue Zauberblume“.

► Und am 8. und 15. Februar spielt Charivari „Der Eisenhans“.

► Am 5. Januar und 9. Februar gibt es eine Zaubershow mit „KR!S”. Auch hierfür zahlen Kinder fünf, Erwachsene sechs Euro.

► Am 12. Januar zeigt das Kinderkino „Das Dschungelbuch”, am 26. Januar „König der Löwen“. Der Eintritt ist jeweils frei.

► Am 19. Januar besucht Clown „Fidelidad” das A2 (Kinder fünf, Erwachsene sechs Euro).

► Am 2. Februar gibt es Kindermusik für die Familie (Eintritt frei).

► Und am 16. Februar wird Kinderkarneval gefeiert (Eintritt frei).

Zum Thema

Tickets für Clown Fidelidad und Zauberer „KR!S“ gibt es im A2 am See. Für das Puppentheater sind Karten nur direkt bei Charivari an der Körnerstraße 3 erhältlich (' 52 15 00).

Startseite