1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kirchenfoyer von Januar bis April geschlossen

  6. >

Großer Umbau für das große Jubiläum

Kirchenfoyer von Januar bis April geschlossen

Münster

Im kommenden Jahr wird das Kirchenfoyer an der Salzstraße 20 Jahre alt. Bevor die Jubiläumsfeier ansteht, gibt es eine umfassende Renovierung.

Sie freuen sich auf die Neugestaltung des Kirchenfoyers (v.l.): Architekt Johannes Grimme, Leiter Rupert König, Stadtdechant Jörg Hagemann und Klara Schulze Mönking, ehrenamtliche Helferin. Foto: Matthias Ahlke

„In keinem Café fragt die Kellnerin: Wie geht es Ihnen?“ Mit diesen Worten beschreibt Klara Schulze Mönking die Besonderheit des Kirchenfoyers an der Salzstraße. Schulze Mönking ist Teil jenes rund 70-köpfigen ehrenamtlichen Teams, das diese Einrichtung mitten in der Fußgängerzone mit Leben erfüllt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!