1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kommentar zum 9-Euro-Ticket: Münster zieht an – auch ohne Auto

  6. >

Kommentar zum 9-Euro-Ticket

Münster zieht an – auch ohne Auto

Münster

Das 9-Euro-Ticket ist für eine Stadt wie Münster ein großer Gewinn. Und es zeigt, dass die Stadt Anziehungskraft besitzt. Das Ticket ist eine Vitaminspritze für den regionalen Tourismus. Ein Kommentar. 

Von Karin Völker

Das Neun-Euro-Ticket erfreut sich großer Beliebtheit.  Foto: Matthias Ahlke

So viel lässt sich nach zwei Dritteln der Zeit schon sagen, in der das 9-Euro-Ticket zu haben ist: Die vom Staat subventionierte Nahverkehrs-Fahrkarte ist für eine Stadt wie Münster ein großer Gewinn – sie belebt nach den dürren, einsamen Corona-Jahren die Innenstadt, bringt Menschen hierher, die sonst nicht auf die Idee gekommen wären, nach Münster zu fahren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE