1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Entscheidung zum Musik-Campus: Fortissimo, bitte

  6. >

Kommentar

Entscheidung zum Musik-Campus: Fortissimo, bitte

Münster

Münsters Rat entscheidet über eine „Jahrhundertchance“ für die Musikszene. Gibt eine ausreichende Mehrheit für den Musik-Campus? In der Großstadt Münster sind städtische Großprojekte selten. Ein Kommentar.

Von Ralf Repöhler

Der Musik-Campus ist eine einmalige Chance für Münsters Musikszene. Foto: Jürgen Christ

Waren Sie mal in der unterirdischen Radstation unterm Hauptbahnhof? Muss man, nicht nur wegen der verkehrspolitischen Aktualität, unbedingt hin. Ist sie doch eins der letzten Großprojekte, das die Stadt Münster selbst geschultert hat. Das war 1999. Ein letztes Ausrufezeichen in Sachen Kultur liegt 30 Jahre zurück, der Bau der Stadtbücherei 1993.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE