1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kramermahl 2022: Extrawurst für Ministerin Schulze

  6. >

Das etwas andere Kramermahl

Extrawurst für Ministerin Schulze

Münster

Münster erlebte ein ungewöhnliches Kramermahl: Wegen der Corona-Pandemie in den Mai verlegt, wurde Stielmus statt traditionellem Grünkohl serviert. Für Bundesentwicklungsministerin Schulze gab es eine Extrawurst. Die Besonderheiten des Abends.

Von Ralf Repöhler

Für Bundesentwicklungsministerin Schulze gab es beim Kramermahl statt Mettwurst ein vegetarisches Sellerieschnitzel. Foto: Oliver Werner

Svenja Schulze ist trotz ihres hohen Amtes in Berlin eine bescheidene und bodenständige Frau geblieben. „Ich habe mich sehr über die Ehre gefreut, bei dieser Traditionsveranstaltung in meiner Heimatstadt sprechen zu dürfen“, sagte sie über ihre Einladung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE