1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kreuzkirche bleibt ab sofort dunkel

  6. >

Energie-Krise

Kreuzkirche bleibt ab sofort dunkel

Münster

Licht aus! Die Heilig-Kreuz-Kirche in Münsters Kreuzviertel wird nachts nicht mehr angestrahlt. Nicht die einzige Sparmaßnahme, die die Gemeinde beschlossen hat.

-werd-

OHW Martiniblick Kreuz Foto: Oliver Werner

Die Heilig-Kreuz-Kirche wird ab sofort nachts nicht mehr angestrahlt. Das hat der Pfarreirat angesichts der drohenden Energieknappheit entschieden.

Wie die Gemeinde berichtet, werden ab sofort auch alle Gottesdienste an Wochentagen nicht mehr in der Kirche, sondern in der Sakristei gefeiert. Diese Regelung soll vorerst bis zum Beginn der Fastenzeit, gegebenenfalls bis Ostern gelten.

Ausgenommen ist der Schriftzug „Ja ich bin da“, der – mithilfe energiesparender Leuchten – weiter am Kirchturm strahlen wird. Wie die Gemeinde den Kirchraum während des Winters heizt, hänge von den Empfehlungen ab, die das Bistum demnächst bekanntgeben will.

Startseite
ANZEIGE