1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Bruckner im Mutterhaus

  8. >

Konzertzyklus über fünf Jahre

Bruckner im Mutterhaus

Münster

Einen sinfonischen Zyklus zu präsentieren hatte sich Golo Berg für seine zweite Vertragszeit in Münster vorgenommen. Seine Wahl fiel auf den Komponisten Anton Bruckner.

Harald Suerland

Die Mutterhauskirche der Franziskanerinnen Foto: Oliver Werner

Fast der ganze sinfonische Bruckner in fünf Jahren: Golo Berg und das Sinfonieorchester Münster huldigen dem großen österreichischen Komponisten mit einem Aufführungszyklus, der nicht im Theater, sondern in einer Kirche stattfindet, wie es ja auch zum gläubigen Katholiken und Organisten Anton Bruckner passt. Am 21. Mai beginnt die Konzertreihe in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE