Soundseeing-Festival am Hawerkamp für die ganze Familie

Geräusche werden zum Konzert

Münster

Krach kann Kunst sein. Der Klangkünstler Christof Schläger baut Skulpturen, die an Stargate erinnern und Namen wie die Sieben Zwerge tragen. Dabei ist ihr Material höchst gewöhnlich.

Von Gerhard H. Kock

Der Klangkünstler Christof Schläger präsentiert am Hawerkamp seine faszinierenden Geräuschgestalten. Foto: Gerhard H. Kock

Fiepen, Knacken, Rascheln, Surren – ein Geräusch muss nicht gleich Krach sein. Es kann zum Konzert werden. Christof Schläger beherrscht als Klangkünstler diese Transformation virtuos. Im Rahmen des Festivals „Sound­seeing“ gastiert der studierte Verfahrenstechniker und Bauingenieur in der Ausstellungshalle Hawerkamp und präsentiert dort eine Kunstausstellung zum Hören.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!