1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. „Man sieht, dass es dafür einen Markt in Münster gibt“

  8. >

Streaming-Konzerte des Sinfonieorchesters

„Man sieht, dass es dafür einen Markt in Münster gibt“

Münster

Das Sinfonieorchester der Stadt Münster zeigt sich wie immer kreativ. Da die Musikerinnen und Musiker zurzeit nicht auftreten können, gehen sie mit Konzert-Angeboten ins Netz. Darüber sprachen wir mit Generalmusikdirektor Golo Berg. Zugleich wächst die Hoffnung, dass Münsters Theater und sein Orchester Mitte 2021 wieder aus dem Vollen schöpfen können.

Harald Suerland

Der Weimarer Golo Berg ist seit 2017 Generalmusikdirektor in Münster. Foto: Oliver Werner

Golo Berg ist momentan ein Generalmusikdirektor, der nicht auftreten darf – so wie all seine Musik- und Theaterkollegen. Doch mit dem Sinfonieorchester Münster hat Berg eine Lösung gefunden: So gibt es an diesem Samstag und kurz vor dem vierten Advent Konzerte als Streaming-Angebot auf der Internetseite des Theaters Münster. Darüber und über weitere Pläne sprachen wir vorab mit ihm.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE