1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Rundgang Parcours: Mehr Sein als Schein beim Design

  8. >

Studierende zeigen Abschlussarbeiten

Rundgang Parcours: Mehr Sein als Schein beim Design

Münster

Am Wochenende findet nach mehr als zwei Jahren Corona-Pause wieder der Designer-Rundgang „Parcours“ statt. 51 Absolventen präsentieren ihre Arbeiten.

Von Martin Kalitschke

Theresa Horstmann kreierte ein variables Spielset - Spielzeug mit viel Raum für Fantasie und Kreativität. Foto: Oliver Werner

Fast zweieinhalb Jahre liegt der letzte Rundgang an der Münster School of Design (MSD) der Fachhochschule Münster zurück, dann kam Corona. An diesem Wochenende findet der Parcours nun endlich wieder in gewohnter Form statt, und er zeigt eindrucksvoll, dass die Pandemie die Studierenden weder in dauerhafte Depression noch in gleichgültige Lethargie gestürzt hat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE