1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Kultur
  6. >
  7. Selbstfindung mit Platz für erfrischende Komik

  8. >

„Das Gesetz der Schwerkraft“ im Theater in der Meerwiese

Selbstfindung mit Platz für erfrischende Komik

Münster

Coming-of-Age, also ein Erwachsener werden, ist schwierig, besonders, wenn es um die sexuelle Orientierung geht. Das Junge Theater Münster löst die Geschlechterfrage spielerisch.

Von Helmut Jasny

Paul Maximilian Schulze und Eva Dorlaß spielen Fred und Dom, die dabei sind, erwachsen zu werden und sich zu finden. Foto: Oliver Berg, Theater Münster

Die Großstadt, das ist für Dom und Fred eine Art Sehnsuchtsort. Aber um dorthin zu gelangen, müssen sie über eine Brücke gehen. Und davor haben sie Angst. Denn der darunterliegende Fluss bildet nicht nur eine geografische Grenze, sondern auch eine ideologische. Also beschließen sie, erst noch eine Weile in dem gutbürgerlichen Gebilde zu bleiben, das sich „Vorderstadt“ nennt, und das Schuljahr abzuschließen. Ein Jahr noch, aber dann . . .

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!