1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 25. Todestag: Als Lady Diana Münster verzauberte

  6. >

25. Todestag: Erinnerungen an Besuch

Als Lady Diana Münster verzauberte

Münster

Vor 25 Jahren kam Lady Diana bei einem Unfall ums Leben. Einmal war sie auch in Münster zu Gast – 1991 zusammen mit ihrem Ehemann Prince Charles. Der frühere Oberbürgermeister Jörg Twenhöven erinnert sich noch gut an den Besuch.

1991 besuchte Prince Charles (r.) zusammen mit seiner Frau, Lady Diana, Münster. Oberbürgermeister Jörg Twenhöven (l.) begrüßte damals den königlichen Besuch.  Foto: Stadtarchiv Münster

Die Frau des britischen Thronfolgers hat sich für ein zartrosa-weiß-kariertes Kleid und einen eleganten Hut in der gleichen Farbe entschieden, als sie sich am 10. Juni 1991 zusammen mit ihrem Mann auf den Weg nach Münster macht. Diana, Princess of Wales, und ihr Ehemann, Prince Charles, besuchen an diesem Tag einen Gottesdienst für die in Deutschland stationierten britischen Soldaten, die im Irak-Krieg im Einsatz waren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE