1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Leonard Lansink: Endlich wieder in Münster

  6. >

Dreharbeiten für neue Wilsberg-Folgen

Leonard Lansink: Endlich wieder in Münster

Münster

Das Wilsberg-Team ist wieder in Münster: Seit Anfang der Woche werden unter anderem vor dem Antiquariat zwei neue Folgen gedreht. Hauptdarsteller Leonard Lansink ist „glücklich“ – und das nicht nur, weil er nach längerer Zeit wieder in Münster arbeiten darf.

Martin Kalitschke

Leonard Lansink und seine Kollegen drehen wieder vor dem Wilsberg-Antiquariat in Münster. Foto: kal

Endlich wieder Dreharbeiten in Münster: Er sei „glücklich“, sagt Leonard Lansink am Mittwochmittag am Rande der Aufnahmen für zwei neue Folgen der ZDF-Krimireihe „Wilsberg“. Seit Montag stehen er und seine Kolleginnen und Kollegen vor dem Film-Antiquariat Wilsberg an der Frauenstraße vor der Kamera, Donnerstag und Freitag an zwei weiteren Stellen in der Innenstadt – die allerdings geheim bleiben sollen, damit es nicht in Zeiten von Corona zu einem Menschenauflauf kommt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!