1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Lewe rechnet zum Start mit genügend Impfdosen

  6. >

Kritik am Anmeldeverfahren

Lewe rechnet zum Start mit genügend Impfdosen

Münster

Trotz Kritik am chaotischen Anmeldeverfahren rechnet Oberbürgermeister Markus Lewe mit genügend Impfdosen zum Start des Impfens der über 80-Jährigen am kommenden Montag. „Alles andere wäre der Supergau“, sagte Lewe.

Ralf Repöhler

Oberbürgermeister Markus Lewe rechnet mit genügend Impfdosen zum Start des Impfens der über 80-Jährigen am kommenden Montag. Foto: dpa

Oberbürgermeister Markus Lewe geht von rechtzeitigen Impfstofflieferungen aus, damit am kommenden Montag (8. Februar) mit dem Impfen der über 80-jährigen Münsteraner in der Halle Münsterland begonnen werden kann. „Alles andere wäre der Supergau. Ich erwarte natürlich, dass zum Auftakt ausreichend Impfdosen vorhanden sind“, sagte Lewe am Montag im Gespräch mit unserer Zeitung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!