1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Lichtermeer im Allwetterzoo

  6. >

Christmas Garden Münster feiert sein Comeback

Lichtermeer im Allwetterzoo

Münster

Im vergangenen Jahr musste der Lichterzauber im Allwetterzoo Münster wegen der Corona-Pandemie ausfallen. In Kürze aber soll der Christmas Garden wieder zu erleben sein. Millionen Lichter und Musik sollen dann für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen.

2019 lud der Christmas Garden Münster zum ersten Mal zum Lichterzauber in den Allwetterzoo ein. Foto: hpe

In diesem Winter soll der Christmas Garden Münster zum zweiten Mal Groß und Klein in Begeisterung versetzen. Auch dieses Mal wartet das Format für die ganze Familie mit einem neu konzipierten Rundweg durch das Freigelände des Allwetterzoos auf. Zahlreiche neue aufwendige Lichtinstallationen werden dank Millionen von Lichtpunkten und musikalischer Untermalung für ganz besondere winterliche Momente sorgen, versprechen die Organisatoren. 

Vom 19. November bis zum 9. Januar lädt der Christmas Garden Münster unter freiem Himmel fast täglich von 17 bis 22 Uhr zum Entdecken und Staunen ein. An den folgenden Tagen ist der Christmas Garden geschlossen: 22., 23., 29. und 30. November sowie 6., 7., 24. und 31. Dezember.

Zoodirektorin erwartet strahlenden Abend

„Nachdem im vergangenen Jahr Christmas Garden nicht stattfinden konnte, freue ich mich umso mehr auf dieses Jahr. Die grandiosen Illuminationen, das ausgeklügelte Wegenetz und das hervorragende Hygienekonzept werden dafür sorgen, dass alle Besucher einen strahlenden Abend erleben“, freut sich Zoodirektorin Dr. Simone Schehka auf die Eröffnung.

Die mit Herzblut inszenierten Installationen böten unzählige Vorlagen für Fotomotive, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Kreative Besucher können ihre Fotos mit dem Hashtag #ilovechristmasgarden bei Facebook oder Instagram posten und am Fotowettbewerb teilnehmen. Unter den besten Schnappschüssen werden eine Reise für zwei Personen zum Christmas Garden Barcelona 2022 sowie Tickets für den Christmas Garden 2022 in Münster verlost.

30 Illuminationen werden den Rundweg erhellen

Fast 30 Illuminationen werden diesmal den gut zwei Kilometer langen Rundweg erhellen. Mit einem überdimensionalen, aus unzähligen farbigen Lichterketten bestehenden Glockenspiel, das man durchschreitet, präsentiert der Christmas Garden eine interaktive Installation.

Eine weitere Neuerung trägt den Titel „Blitz und Donner“: Dieses Highlight sorge für ein wahres Naturschauspiel, heißt es weiter. Auf dem Wasser wird es dank aufwendiger Technik romantisch-verträumte Projektionen zu bestaunen geben. Außerdem sorgt der Komponist und Sound-Designer Burkhard Fincke, wie bereits 2019, mit seinen weihnachtlichen Klangwelten für die passende musikalische Untermalung.

Das Hygienekonzept wird in Abstimmung mit den Behörden stets an die aktuellen Entwicklungen angepasst. Aktuelle Informationen dazu gibt es im Internet (https://www.christmas-garden.de/hygienekonzept).

Karten gibt es auf www.christmas-garden.de, auf www.myticket.de, sowie unter  01806/777111 (0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz / max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz).

Startseite
ANZEIGE