1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. LVM wird Eigentümer der Karstadt-Immobilie

  6. >

Verkauf im Sommer

LVM wird Eigentümer der Karstadt-Immobilie

Münster

Eigentümerwechsel beim Kaufhaus: Das Karstadt-Gebäude ist ab dem Sommer nicht mehr in Besitz der Signa Real Estate. Die LVM-Versicherung erwirbt das Gebäude.

Das Karstadt-Kaufhaus wechselt den Eigentümer. Foto: Oliver Werner

Die LVM-Versicherung wird neuer Eigentümer der Karstadt-Immobilie an der Salzstraße. Im Sommer geht das Objekt von der Signa Real Estate in den Besitz der LVM über. Für den Warenhaus-Betrieb ändert sich nichts, der Mietvertrag mit Galeria Karstadt Kaufhof läuft langfristig weiter. Der Kauf der Immobilie ist ein klares Bekenntnis zur Heimatstadt des Versicherers: „Wir sind überzeugt von der Attraktivität des Standorts Münster sowie von der nachhaltigen Innenstadtlage der Immobilie. Mit der Investition legen wir nicht nur die Beiträge unserer Mitglieder langfristig, krisenfest und rentabel an, sondern können zugleich einen Beitrag zu einer dauerhaft lebendigen und einladenden Innenstadt leisten“, erklärt LVM-Finanzvorstand Ludger Grothues. Die Versicherung wird den Standort dauerhaft im Besitz halten. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Auch die Stadt Münster begrüßt die Transaktion: „Die Investition der LVM ist eine gute Nachricht, denn sie dokumentiert, dass das Unternehmen überzeugt ist von der Qualität und dem Potenzial der münsterischen Innenstadt“, so Oberbürgermeister Markus Lewe zu den neuen Entwicklungen. Das Warenhaus hat eine Mietfläche von rund 22 000 Quadratmetern.

Startseite