Interview mit Oberbürgermeister Markus Lewe

„Man muss sich zurücknehmen können“

Münster

Wenn im September 2020 die nächste Kommunalwahl stattfindet, wird Oberbürgermeister Markus Lewe bereits elf Jahre im Amt sein. Im Interview mit unserer Zeitung zieht Lewe eine (erste) Bilanz.

wn

„Gestaltung geschieht auch im Hintergrund, man muss viel kommunizieren, man muss sich auch mal selber zurücknehmen können“, beschreibt Lewe seine Rolle als OB. Foto: Matthias Ahlke

Im September findet die nächste Kommunalwahl statt. Dann ist Oberbürgermeister Markus Lewe (CDU) seit elf Jahren im Amt. Im Gespräch mit den Redakteuren Ralf Repöhler und Klaus Baumeister zieht Münsters Stadtoberhaupt eine (erste) Bilanz und formuliert zugleich die Herausforderungen der Gegenwart. Natürlich wurde er auch zum anstehenden Wahlkampf befragt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!