1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Markthändler wollen erste Reihe behalten

  6. >

Wochenmarkt Münster

Markthändler wollen erste Reihe behalten

Münster

Zahlreiche Markthändler auf Münsters Wochenmarkt sollen aus Sicht der Stadt umziehen. Doch damit sind die Beschicker nicht einverstanden – und haben deshalb rund 1000 Unterschriften gesammelt.

Von Helmut P. Etzkorn

Landwirt und Marktbeschicker Peter Holkenbrink (l.) übergab die Unterschriften an (v.l.) Sandra Beer (SPD), Carsten Peters (Grüne), Jörg Berens (FDP) und Tim Priggemeyer (Volt). Foto: hpe

Peter Holkenbrink, Marktbeschicker aus Ostbevern und seit einer „gefühlten Ewigkeit“ auf dem Domplatz mit Obst und Gemüse präsent, versteht die „städtische Rolle rückwärts“ nicht. Nach zwei Jahren soll Mitte August die „erste Marktreihe“ auf den Anwohnerparkplätzen an der Stichstraße zwischen Bezirksregierung und Galen-Skulptur auf Anordnung des Ordnungsamtes wieder geräumt werden. Betroffen sind sieben Händler.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE