1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Tatorte liegen immer häufiger in der digitalen Welt

  6. >

Cyber-Kriminalität

Tatorte liegen immer häufiger in der digitalen Welt

Münster

Kriminelle kassieren Geld, schicken aber keine Ware. Sie setzen Firmen-Computer schachmatt und wollen für den Entsperrcode abkassieren. Münsters Polizei registriert eine steigende Zahl an Straftaten aus der digitalen Welt. Die Ermittlungen sind nicht immer einfach.

Von Dirk Anger

Die Polizei verzeichnete im vergangenen Jahr einen Anstieg der Zahlen bei Betrügereien im Internet sowie Computerkriminalität. Bei Letzterer halten sich Täter oder Gruppen nicht selten im Ausland auf. Das erschwert die Foto: dpa

Online-Marktplätze sind aus der digitalen Welt nicht mehr wegzudenken. Mit allen Tücken, die der Handel im Netz so mit sich bringen kann. Denn bekanntermaßen haben Betrüger dort längst ein lukratives Feld für ihre Zwecke ausgemacht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE