1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münsteraner morden dezent

  6. >

Michael Bührkes Krimiführer über Wilsberg, Boerne und Thiel

Münsteraner morden dezent

Münster

Wenn in Münster gemordet wird, schaut die Fernsehnation zu. Der Münster-Tatort und Wilsberg erreichen Rekordquoten. Über die Krimi-Hochburg Münster gibt es nun ein Buch, das mordsmäßig Spaß macht.

Von Ralf Repöhler

Bührke ermittelt: Mit detektivischem Spürsinn hat Michael Bührke einen spannenden Krimiführer Münster geschrieben. Foto: Oliver Werner

Wer sich alle Folgen von Wilsberg und des Münster-Tatorts am Stück anschaut, ist damit 9990 Minuten oder 166,5 Stunden oder knapp sieben Tage beschäftigt. Michael Bührke hat für seine umfangreichen Ermittlungen jede Szene gesehen, vielleicht auch ein bisschen im Zeitraffer, und mit diesem Wissen einen mordsmäßigen Krimiführer über die „Hochburg des Verbrechens, Münster“ geschrieben. Übrigens: Eine Szene, in der Wilsberg (Leonard Lansink) schießt, ist nicht zu finden. Oder doch?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE