1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Westfälische Schule für Musik startet nach schwerer Corona-Phase durch

  6. >

Neue Räume - neue Wege

Westfälische Schule für Musik startet nach schwerer Corona-Phase durch

Münster

Die Westfälische Schule für Musik in Münster hat das Corona-Tal überwunden und startet neu durch. Für Direktorin Friedrun Vollmer steht fest, dass sich die neuen digitalen Fertigkeiten auch nach Corona im Musikschulalltag bewähren. Gleichzeitig ist der Durst nach Musik und Unterricht gerade auch bei reiferen Semestern spürbar gewachsen. Ein Zwischenbericht.

Von Johannes Loy

Klassische Instrumente und Computertechnik: Während der Corona-Pandemie haben sich die Formen des Musik-Unterrichts und des Zusammenspiels verändert. Foto: Schoenfeld

Vieles ist nicht mehr so wie vor Corona: Auf diese Formel könnte man das bringen, was Friedrun Vollmer, die Direktorin der Westfälischen Schule für Musik in Münster, und Lisa Bröker, Leiterin des Projektbereichs, in diesen Wochen bewegt. Denn auch rund um die münstersche Musikschule ist einiges im Fluss.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!