1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Große Nachfrage nach 9-Euro-Ticket in Münster

  6. >

Spar-Aktion

Große Nachfrage nach 9-Euro-Ticket in Münster

Münster

Bei den Stadtwerken hatte man sich in den vergangenen Wochen viele Gedanken zum 9-Euro-Ticket gemacht. Mit einer derart großen Nachfrage wie zum Verkaufsstart hatte man aber nicht gerechnet.

Von Björn Meyer

Für neun Euro im Monat lässt sich zwischen Anfang Juli und Ende August der Nahverkehr im gesamten Bundesgebiet nutzen. Zum Verkaufsstart war die Nachfrage nach den nicht limitierten Tickets bei den Stadtwerken Münster groß. Foto: Matthias Ahlke

„Mit dieser großen Nachfrage zum Verkaufsstart haben wir ehrlich gesagt nicht gerechnet“, sagte Stadtwerke-Sprecher Florian Adler am Montagmittag, also nur wenige Stunden nach dem Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets, das Teil des Entlastungspakets der Bundesregierung ist. An den beiden Servicecentern der Stadtwerke waren allein bis mittags 600 Tickets verkauft worden, inklusive der rund 60 Vorverkaufsstellen im Stadtgebiet habe man mehr als 1000 Tickets in Papierform verkauft, so Adler. In der „münster:app“ war es derweil schon morgens aufgrund der großen digitalen Nachfrage zu Fehlermeldungen gekommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE