1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Onkel Willi im Alter von 77 Jahren gestorben

  6. >

Trauer um Münsters bekanntesten Straßenmusiker

Onkel Willi im Alter von 77 Jahren gestorben

Münster

Trauer um Münsters bekanntesten Straßenmusiker: Onkel Willi ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Mehr als 20 Jahre hat er auf den Stufen des Rathauses musiziert.

Von Dirk Anger

Zum 70. Geburtstag vor sieben Jahren fuhr Onkel Willi noch mit einer Kutsche vor dem Rathaus vor. Foto: Oliver Werner (Archivbild)

Der stadtbekannte Musiker Onkel Willi, alias Klaus Reinhardt, ist tot. Das münsterische Original ist nach Angaben seiner Schwester am Sonntag nach langer schwerer Krankheit im Krankenhaus gestorben.

Onkel Willi hatte es über Jahre zu Kultstatus gebracht, weil er als einziger Straßenmusiker mit Erlaubnis des Oberbürgermeisters auf den Stufen des Rathauses musizieren durfte. Jeden Mittwoch und Samstag, war er über Jahre dort zu finden, bis ihm das Alter und gesundheitliche Probleme zusetzten.

Onkel Willi wurde 77 Jahre alt

Onkel Willi hatte sich 1984 in Münster niedergelassen, nachdem er zuvor überall in Europa und Amerika unterwegs war. Jetzt ist Onkel Willi im Alter von 77 Jahren gestorben.

Startseite