1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Viele neue Solaranlagen sorgen für Arbeit und Ärger

  6. >

Probleme

Viele neue Solaranlagen sorgen für Arbeit und Ärger

Münster

Angesichts massiv gestiegener Energiekosten erleben Solaranlagen aktuell einen Boom. Doch mit der Fülle neuer Installationen kommen auch die Probleme. Einer, der das seit Monaten selbst spürt, ist der Hiltruper Frank Schäfer.

Vier Monate lang musste Frank Schäfer nach eigenen Angaben warten, bis seine neue Photovoltaikanlage ans Netz gehen konnte. Foto: Matthias Ahlke

Der Hiltruper Frank Schäfer ist stolzer Besitzer einer neuen Photovoltaikanlage mit allem Drum und Dran: Solarmodule auf dem Dach, ein Stromspeicher im Keller und eine Wallbox für das (noch nicht gekaufte) E-Auto. Doch die Freude wird getrübt durch den Ärger, den Schäfer nach eigenem Bekunden hatte, als es darum ging, die PV-Anlage an das öffentliche Stromnetz anzuschließen. „Vier Monate musste ich warten.“ Schäfer spricht von einem „Formularkrieg“ mit den Stadtnetzen und nicht weitergeleiteten Mails. Eine erste Abnahme sei allein deshalb gescheitert, „weil ein Leerrohr fehlte“. Ein Leerrohr wohlgemerkt, das „unverzüglich installiert wurde, das ich aber gar nicht benötige“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!