1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Politik ist gegen ein Glas- und Grillverbot am Aasee

  6. >

Pläne der Verwaltung ausgebremst

Politik ist gegen ein Glas- und Grillverbot am Aasee

Münster

Die Stadt würde gerne in einem Teilbereich des Aasees dauerhaft Glas und Grillen verbieten. Die Bezirksvertretung Mitte hat sie nun jedoch ausgebremst – und sich ausdrücklich gegen Verbote ausgesprochen. Bei den Abfallwirtschaftsbetrieben ist man, vorsichtig gesagt, erstaunt.

Von Martin Kalitschke

So sah es im Juni 2021 rund um die Aaseekugeln aus. Foto: hpe

In Scharen zog es im vergangenen Jahr Feiernde an den Aasee. Zurück blieben an vielen Tagen Müll- und Glasberge. Die Stadt will daher in diesem Jahr und ab 2023 durch Änderung der Aasee-Ordnung dauerhaft ein Grill- und Glasverbot zwischen Bastion und Aasee-Kugeln durchsetzen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE