1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Mehr als zwölf Anklagen gegen Armenier

  6. >

Prozess am Landgericht

Mehr als zwölf Anklagen gegen Armenier

Münster

Belästigung, Körperverletzung und Drohung: Mehr als zwölf Anklagen liegen gegen einen 25-jährigen Armenier vor. Das Landgericht möchte klären: Ist die festgestellte Psychose des Angeklagten mitverantwortlich für die ihm vorgeworfenen Straftaten?

Der Eingang am Donnerstag am Landgericht in Münster. Ein 25-Jähriger muss sich vor dem Landgericht Münster verantworten. Ihm werden Belästigung, Körperverletzung und Drohungen vorgeworfen. Foto: Gunnar A. Pier (Symbolbild)

Mehr als zwölf Anklagen liegen gegen einen 25-jährigen Armenier vor. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann ohne festen Wohnsitz vor, von März bis Juni 2022 gleich mehrfach Menschen bedroht, verletzt und belästigt zu haben. Seit Juni befindet sich der Beschuldigte in einer Klinik für psychisch kranke Straftäter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!