1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. 22-Jähriger will Marihuana für einen Freund versteckt haben

  6. >

Drogenprozess

22-Jähriger will Marihuana für einen Freund versteckt haben

Münster

War er nur der Freund, der die Drogen versteckte? Oder dealte er selbst mit Drogen? Diese Frage muss derzeit das Landgericht Münster klären. Angeklagt ist ein 22-Jähriger aus Münster.

Von Klaus Möllers

Vor dem Landgericht Münster muss sich ein 22-Jähriger verantworten Foto: Fabian Strauch/dpa

Die Polizei fand Marihuana und Haschisch versteckt im Computer-Gehäuse und Werkzeuge, die als Waffen benutzt werden könnten, hinter dem Kleiderschrank. Seit Dienstag wird am Landgericht gegen einen 22 Jahre alten Mann aus Münster verhandelt, der mit dem Cannabis gehandelt haben soll. Er erklärte, er habe all die Dinge für einen Freund versteckt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE