1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Radfahrer nach Zusammenstoß mit Transporter verletzt

  6. >

Zeugen gesucht

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Transporter verletzt

Münster

Zusammenstoß an der Kreuzung Voßgasse/Neubrückenstraße: Ein Fahrradfahrer ist mit einem Transporter kollidiert. Der Transporterfahrer flüchtete von der Unfallstelle. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Ein Fahrradfahrer ist mit einem Transporter zusammengestoßen. Der Transporterfahrer flüchtete. Foto: IMAGO/Tim Oelbermann (Symbolbild)

Am Samstagabend ist ein Radfahrer an der Kreuzung Voßgasse/Neubrückenstraße mit einem Transporter zusammengestoßen. Der unbekannte Transporterfahrer flüchtete laut einer Pressemitteilung der Polizei vom Unfallort.

Der 56-jährige Radfahrer fuhr nach Polizeiangaben gegen 19.55 Uhr auf der Voßgasse in Richtung Bergstraße, als ein Transporter der Marke VW ihn plötzlich überholte und vor ihm in die Neubrückenstraße abbog. Der Radfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, stieß mit dem Transporter zusammen und fiel zu Boden. Bei dem Sturz verletzte sich der Münsteraner leicht.

Die Polizei ist auf der Suche nach dem Transporterfahrer, der von der Unfallstelle flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0251/2750 zu melden.

Startseite