1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Regina Schumacher ist eine Frau mit starken Nerven

  6. >

Fahrlehrerinnen sind noch immer selten

Regina Schumacher ist eine Frau mit starken Nerven

Münster

Die Lieblingserzieherin im Kindergarten, der verständnisvolle Klassenlehrer in der Grundschule – es gibt Menschen, die man nie vergisst. Das gilt auch für den Fahrlehrer und erst recht für die Fahrlehrerin. Denn die ist noch immer sehr selten.

Annegret Schwegmann

Regina Schumacher brennt für ihren Beruf als Fahrlehrerin. Foto: Wilfried Gerharz

Diese Frau muss über fantastisch belastbare Nerven verfügen. Einer ihrer damaligen Fahrschüler gehörte jedenfalls zu den Menschen, denen Regina Schumacher eine ex­trem kurze Zündschnur attestiert. Hinter dem Fahrschulwagen befand sich der Kleintransporter eines Getränkemarktes, dessen Fahrer nach Ansicht des Schülers zu nah auffuhr. Und das lässt sich ein leicht erregbarer Kurze-Zündschnur-Mann natürlich nicht gefallen und bremste abrupt ab. Regina Schumacher hatte das erwartet und reagierte augenblicklich. Sie stemmte ihren Fuß unter das Fahrschullehrer-Pedal und zog es mit aller Kraft nach oben. Gerade noch mal gut gegangen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!