1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Rezepte gegen die Langeweile

  6. >

Freizeittipps für den Teil-Lockdown

Rezepte gegen die Langeweile

Münster

Spazieren gehen, Fahrradtour, Badezimmer streichen - was macht Münster im November? Der Teil-Lockdown zur Eindämmung von Corona-Infektionen macht viele Freizeitaktivitäten unmöglich. Leser, Experten und Prominente haben dennoch ein paar gute Tipps.

Pjer Biederstädt und Martin Kalitschke

Wandern, Radtour, Lesen, Heimwerken: Unsere Leser verraten, mit welchen Aktivitäten sie durch den Lockdown kommen. Foto: dpa

Der November droht trist zu werden, denn der Teil-Lockdown zur Eindämmung von Corona-Infektionen macht viele Freizeitaktivitäten unmöglich. Theater und Kinos schließen, die Sportmöglichkeiten sind eingeschränkt, der Restaurantbesuch fällt gänzlich weg.

Wir haben unsere Leser gefragt, wie man die stille Zeit nutzen kann. Von Buchtipps über Routen für Radtouren bis zum Indoor-Kinderprogramm in Regenzeiten steuerten sie interessante Ideen bei. Außerdem erzählen Prominente, wie sie trotz regnerischer Herbsttage, Kontaktbeschränkungen und minimalem Freizeitangebot durch den November kommen. Und wer neue Ideen braucht, um die Kinder bei Laune zu halten, versucht sich vielleicht einfach mal an den Tipps vom Haus der Familie.

Startseite