1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Rohrbruch bremst Verkehr aus

  6. >

Lublinring weiter gesperrt

Rohrbruch bremst Verkehr aus

Münster

Weil die Fahrbahn durch den Bruch der Trinkwasserleitung erheblich unterspült wurde, sind am Lublinring in Münster umfangreiche Baumaßnahmen notwendig. Der bleibt bis voraussichtlich Mitte nächster Woche gesperrt. Die erheblichen Verkehrsbehinderungen, die daraus resultieren, bekam die Stadt bereits am Dienstag zu spüren.

Gabriele Hillmoth

Die Trinkwasserleitung ist schon wieder repariert. Jetzt müssen rund 1000 Quadratmeter Asphalt aufgenommen werden, dann wird die Fahrbahn wiederhergestellt. Foto: ah

Die gute Nachricht: Die Trinkwasserleitung in drei Meter Tiefe unter dem Lublinring ist seit Dienstagmorgen dicht. Die schlechte Nachricht: Der Ring bleibt nach Angaben der Stadtwerke zwischen Kanalstraße und Gartenstraße bis voraussichtlich Mitte nächster Woche komplett gesperrt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!