1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Rücktritt nach rassistischer Beleidigung

  6. >

Junge Liberale Münster

Rücktritt nach rassistischer Beleidigung

Münster

Rücktritt: Der Kreisschatzmeister der Jungen Liberalen (JuLi) Münster hat seine Ämter niedergelegt. Zuvor hatte er jemanden im Netz rassistisch beleidigt.

Pjer Biederstädt

Foto: dpa (Symbolbild)

Jonas von Zons, Kreisschatzmeister der Jungen Liberalen (JuLi) Münster, ist von seinen Ämtern zurückgetreten. Das bestätigte der Kreis- und Bezirksvorsitzende der FDP-Nachwuchsorganisation, Simon Haastert, auf Anfrage unserer Zeitung. Von Zons hatte im November auf Twitter einen anderen Nutzer rassistisch beleidigt und damit für Empörung gesorgt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE