1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Sandro Pira sorgt für Sicherheit im Landgericht Münster

  6. >

Justizoberwachtmeister

Sandro Pira sorgt für Sicherheit im Landgericht Münster

Münster

Sie sind immer da, ohne sie passiert im Landgericht nichts: die Justizwachtmeister. Sie sorgen für Sicherheit im Gebäude und bewachen die Angeklagten. Nicht immer ganz ungefährlich, berichtet Sandro Pira.

Gunnar A. Pier

Sitzplatz in der hinteren Reihe im Landgericht, vor sich ein Funkgerät: So sehen viele Besucher Justizoberwachtmeister wie Sandro Pira. Der 32-Jährige ist seit sechs Jahren im Justizdienst. Foto: Gunnar A. Pier

Der öffentliche Auftritt ist nur kurz. Wenn sich im münsterischen Landgericht die Tür in der hölzernen Wand öffnet und ein Angeklagter den Saal betritt, ist stets ein Uniformierter an seiner Seite, der ihn zu seinem Platz bringt und wieder im Hintergrund verschwindet. Aber sie sind immer da, ohne sie passiert hier nichts: Die Justizwachtmeister. „Ich finde den Job sehr spannend“, sagt Sandro Pira. Und erzählt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!