1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Schillerstraße auf Höhe Soester Straße für vier Wochen gesperrt

  6. >

Bauarbeiten

Schillerstraße auf Höhe Soester Straße für vier Wochen gesperrt

Münster

Für vier Wochen können Autos ab dem 23. Januar nicht mehr die Schillerstraße auf Höhe Soester Straße passieren. Dort wird die Straße wegen Bauarbeiten gesperrt.

Auf eine vierwöchige Sperrung der Schillerstraße auf Höhe Soester Straße müssen sich Autofahrende einstellen. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolfoto

Die Autofahrer in Münster müssen sich auf eine weitere Baustelle gefasst machen: Die Schillerstraße wird ab Montag (23. Januar) etwa auf Höhe der Soester Straße für rund vier Wochen für die Durchfahrt von Fahrzeugen gesperrt, teilten die Stadtwerke mit.

Aus Richtung Bremer Straße kommend können Autofahrende während der Sperrung weiterhin in die Soester Straße abbiegen. Aus Richtung Hansaring kommend wird die Schillerstraße aber vorübergehend zur Sackgasse. Mit dem Rad und zu Fuß bleibt die Schillerstraße weiterhin passierbar.

Der Grund für die Sperrung sind Arbeiten der Stadtnetze an Versorgungsleitungen, die mittig unterhalb der Fahrbahn der Schillerstraße liegen. Die Arbeiten hängen zusammen mit den seit Oktober laufenden Leitungsarbeiten in der Soester Straße. Vor den geplanten Umbauarbeiten am Bremer Platz modernisieren die Stadtnetze Münster die Versorgungsleitungen für Strom, Gas, Wasser und Internet, damit die erneuerten Gehwege nach erfolgtem Umbau nicht erneut geöffnet werden müssen.

Startseite