1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Münster: Schützenhofbunker ist jetzt ein Wohnhaus

  6. >

Einblick

Schützenhofbunker ist jetzt ein Wohnhaus

Münster

Vor zwei Jahren haben die Umbauarbeiten begonnen – aus dem Schützenhofbunker sollte ein Wohnhaus werden. Nun stehen die Arbeiten vor dem Abschluss. Wir haben einen ersten Blick in das Gebäude geworfen.

Von Martin Kalitschke

Der Umbau des Schützenhofbunkers in ein Wohnhaus steht vor dem Abschluss. Foto: kal

Eine Gedenktafel erinnert an den schwärzesten Tag in der Geschichte des Schützenhofbunkers im Südviertel. Am 18. November 1944 durchschlug eine Fliegerbombe die – wie sich später herausstellte – zu dünne Decke und explodierte. 68 Menschen, die hier eigentlich Schutz suchten, kamen ums Leben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE