1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Historisches Videomaterial zeigt schwere Jungs im Catch-Ring

  6. >

EM 1971 in der Halle Münsterland

Historisches Videomaterial zeigt schwere Jungs im Catch-Ring 

Münster

Der Hobbyfilmer Rudolf Büning hat 1971 mit seiner Super-8-Kamera die Catch-EM in der Halle Münsterland aufgenommen. Jetzt hat der Münsteraner die Aufnahmen wieder herausgekramt – und ein Zeugnis einer Zeit geschaffen, als Wrestling in Deutschland noch Catchen hieß.

Von Pjer Biederstädt

Im August 1971, als Wrestling noch Catchen hieß, kamen die Schaukampf-Schwergewichte zur EM in die Halle Münsterland. Foto: Sammlung Krause

Ohne seine Super-8-Kamera ging Rudolf Büning selten vor die Tür. „Ich war ein Greenhorn, hatte keine Ahnung von Film, aber Spaß dran und habe mich schlau gelesen“, sagt der 75-jährige Hobbyfilmer heute. Dass er die Kamera im August 1971 auch mit zur Europameisterschaft im Catchen in der Halle Münsterland nahm, ist ein Glücksfall. Denn die Bilder von den Schaukämpfen sind 50 Jahre später ein interessantes Zeugnis der damaligen Zeit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!