1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Selten hat es in Münster so viel geschneit

  6. >

Schneemassen und eisige Kälte

Selten hat es in Münster so viel geschneit

Münster

Die Schneemenge, die seit Samstag in Münster vom Himmel gekommen ist, ist rekordverdächtig. Der Deutsche Wetterdienst spricht von einem möglichen „Allzeithoch“, und auch die Messstation der Universität hat einen aufsehenerregenden Wert registriert.

Martin Kalitschke

Komplett unter dem Schnee verschwunden sind diese Autos an der Hamburger Straße. Foto: Matthias Ahlke

Die Schneemenge, die seit Samstagabend vom Himmel gekommen ist, ist rekordverdächtig. An der Wetterstation der Universität wurden bis Montagabend 42 Millimeter Niederschlag gemessen – das entspricht in etwa 42 Zentimetern Schnee. Bei nassem Schnee – den es diesmal in Münster nicht gegeben hat – wäre die Höhe in Zentimetern niedriger, bei extrem leichtem Pulverschnee etwas höher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!