1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. So fahren die Nachtbusse an den Feiertagen

  6. >

Pfingsten und Fronleichnam

So fahren die Nachtbusse an den Feiertagen

Münster

Normalerweise fahren die Nachtbusse in Münster die ganze Nacht. In den Nächten auf Pfingstmontag (6. Juni) und Fronleichnam (16. Juni) gilt das allerdings nicht, wie die Stadtwerke jetzt mitteilen.

Die Nachtbusse fahren in Münster wegen der Feiertage in zwei Nächten nicht durchgehend. Foto: Stadtwerke Münster

An allen Wochenenden fahren die Busse der Stadtwerke rund um die Uhr, die Nachtbusse legen keine Pause ein. In den Nächten auf einen Feiertag gilt das nicht immer. Auch in der Nacht auf Pfingstmontag (6. Juni) und Fronleichnam (16. Juni) enden die Nachtbusse daher gegen 2 Uhr mit der letzten Ankunft in den Stadtteilen. Das teilen die Stadtwerke mit.

An beiden Feiertagen startet der Busverkehr wieder um 5 Uhr nach dem Sonntagsfahrplan. Auch die Kleinbusse Loop fahren wie die Busse in diesen Nächten nicht durchgehend. Am Brücken-Freitag (17. Juni) fahren die Busse wie gewohnt.

Startseite
ANZEIGE