1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Zwischenfall am Schlossplatz in Münster: Polizei rätselt über Hintergrund

  6. >

Ordnungsamt-Mitarbeiterin angefahren

Zwischenfall am Schlossplatz: Polizei rätselt über Hintergrund

Münster

Die Polizei rätselt weiterhin, wer Ende November am Steuer eines Autos saß, mit dem eine Mitarbeiterin des Ordnungsamtes angefahren wurde. Die Behörde spricht knapp drei Wochen nach dem Vorfall von „schwierigen Ermittlungen“.

An dieser Sperrstelle am Schloss wurde Ende November eine Ordnungsamts-Mitarbeiterin angefahren. Foto: Oliver Werner

Die Polizei tappt bei der Aufklärung eines Zwischenfalls an einer Sperrstelle am Schlossplatz weiter im Dunkeln. Ende November war dort eine Ordnungsamt-Mitarbeiterin zweimal von einem Auto angefahren und dabei leicht verletzt worden. Die Stadtverwaltung erstattete nach dem Vorfall Anzeige.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!