1. www.wn.de
  2. >
  3. Muenster
  4. >
  5. Städtevergleich: Glühweinpreise in Münster moderat

  6. >

Weihnachtsmarktstudie

Städtevergleich: Glühweinpreise in Münster moderat

Münster

Moderates Münster: Die Glühweinpreise auf den Weihnachtsmärkten der Stadt liegen mit durchschnittlich drei Euro pro Tasse im Bundesvergleich im unteren Mittelfeld, besagt eine Studie. Die sagt auch, wo es am teuersten und am günstigsten ist.

wn

Auf Münsters Weihnachtsmärkten kostet der Glühwein laut Studie im Schnitt drei Euro. Foto: Karsten Ziegengeist

Die Glühweinpreise auf Münsters Weihnachtsmärkten liegen mit durchschnittlich drei Euro pro Tasse im Bundesvergleich im unteren Mittelfeld. Zu diesem Ergebnis kommt der Event-Veranstalter „Activa Event-Management“ in seiner Weihnachtsmarktstudie.

Am teuersten ist der Glühwein demnach in Nürnberg. Dort kostet ein Becher im Durchschnitt 3,75 Euro. Mit 2,75 Euro pro Tasse finden Weihnachtsmarktbesucher den günstigsten Glühwein in Mannheim, Schweinfurt und Wiesbaden, heißt es in der Studie. Durchschnittlich koste die Tasse Glühwein auf deutschen Weihnachtsmärkten 3,13 Euro.

Für viele Städte ist das Geschäft mit den Weihnachtsmärkten laut Studie ein wichtiger Wirtschaftstreiber, von dem nicht zuletzt auch die Tourismusbranche profitiert. Der Bundesverband Schausteller und Marktkaufleute schätzt, dass die rund 2500 deutschen Weihnachtsmärkte jährlich von rund 160 Millionen Gästen besucht werden und dabei fünf Milliarden Euro umsetzen, heißt es abschließend.

Startseite