1. www.wn.de
  2. >
  3. Münster
  4. >
  5. Stadtschützenfest erstmals am Jovel

  6. >

Kein Personal für das Zelt auf dem Schlossplatz gefunden

Stadtschützenfest erstmals am Jovel

Münster

Das gab es noch nie: Erstmals in der Geschichte des Stadtschützenfestes findet die Traditionsveranstaltung nicht auf dem Schlossplatz statt. Der Grund ist Personalmangel.

Von Helmut P. Etzkorn

Vorfreude auf ein ganz besonders Ereignis: Erstmals feiern die Stadtschützen Anfang September ihr großes Fest mit Königsschießen in und an der Jovel-Music-Hall. Im Bild von links Vizepräsident Jochem Lüke, Präsident Thomas Leugner und Jovel-Chef Marvin Lindenberg. Foto: hpe

Es ist eine Premiere für Kaiser, König und Gefolgschaft: Erstmals in der über 40-jährigen Geschichte des Stadtschützenfestes findet das traditionelle Fest nicht auf dem Schlossplatz, sondern am 3. und 4. September im und an der Jovel-Music-Hall am Albersloher Weg statt. „Wir sind froh, kurzfristig eine Alternative gefunden zu haben“, so Präsident Thomas Leugner.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE